Projekt: OpenWRT auf einem Speedport W 700V

Es sollte sich OpenWrt, genauer Kamikaze, auf diesen Routern installieren lassen. Ich hab noch einen Telekom Speedport Router hier rumliegen und laut Hardwareliste (http://wiki.openwrt.org/TableOfHardware) nutzbar ist.

Wer damit Erfahrung hat, darf gernen einen Kommentar hinterlassen!

Links

Website von OpenWRT: http://openwrt.org/
“Hardcore”-Bastler: http://www.kessler-design.com/speedport-w700v/hardware.html

Update
Laut Felix sieht die Sache gar nicht mal so schlecht aus. Fehlen nur noch ein paar fähige, engagierte Leute ;-) Mehr im Kommentar.

Update 2
Wer sich für das Thema OpenWRT im Allgemeinen interessiert, sollte sich unbedingt mal den Podcast vom Chaosradio Express 076 anhören. Der erfährt man dann auch genau, wer Felix ist.
http://chaosradio.ccc.de/cre076.html

OpenWRT auf dem Speedport W500V

Einfach mal hier schauen: http://www.project-insanity.org/2012/03/speedport-w-500v-wifi-pseudobridge-mit-openwrt/

flattr this!

Dieser Beitrag wurde unter Hardware abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Projekt: OpenWRT auf einem Speedport W 700V

  1. Sherif Omran sagt:

    Ich interessiere mich für dieses Thema, OPENwrt auf Speedport w700v zu installieren.

  2. S. Riedel sagt:

    Ich auch, aber OpenWRT scheint auf Infineon AMAZON garnicht zu laufen, zudem wüsste ich auch nicht, wie ich OpenWRT auf den Router geflasht bekomme, um es auszuprobieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>